Einstellungsverfahren

Assessment-Center:

Diese betrieblichen Auswahlverfahren von Bewerbern sind eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Rekrutierung von Mitarbeitern. Beurteilt werden sämtliche Kompetenzen einer Führungskraft, bspw.: kommunikatives Verhalten, Teamfähigkeit Verhalten in Stresssituationen, Risikobereitschaft, Verhandlungstechnik, analytische Fähigkeiten, Organisationsgeschick, Konzentrationsvermögen.

Management Audit:

Ein Management Audit ist eine durch Interviews und Fragebögen abgesicherte Einschätzung der individuellen Stärken und Verbesserungspotentiale der Mitarbeiter und Führungskräfte - eine Bestandsaufnahme als Plattform für die Erörterung von zielgerichteten, individuellen Entwicklungsmaßnahmen. Zudem ist es eine Chance, die eigene Performance durch passende Maßnahmen zu erhöhen sowie eine Verbesserung der Nutzung vorhandener Ressourcen. Ebenso dient es als Klärung eigener Vorstellungen und Ambitionen. Es entsteht dadurch eine Zielkonzeption unter Berücksichtigung der individuellen Stärken und Schwächen.